• Pioneer msw 2
  • Pioneer msw 1
  • Pioneer msw 3
  • Pioneer msw 4

MX436 Pioneer Evo Solid

149,95 €
Preis inkl. 19,00 % MwSt. plus Versand
Größe
Artikelnummer
404362011
Lagerbestand
1
Lieferzeit
10.05.2021 – 11.05.2021
Marke
LS2
Materialzusammensetzung
Polycarbonat
Altersgruppe
Erwachsene
Grundfarbe
Schwarz
Sonnenblende
Ja
Geschlecht
Unisex
Größe international
M
Helmart
Integralhelm
Kopfumfang
57

Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen. Weitere Versandarteninformationen

Wenn du ein Motocross, ein Moto Country oder ein Enduro-Rennfahrer bist und Nervenkitzel suchst, brauchst du eine vernünftige Ausrüstung und den PIONEER MX436! Der PIONEER MX436 wurde in Zusammenarbeit mit unseren LS2-Fahrern der Cross-, Enduro und Supermotard Championship-Serie für den professionellen Offroad-Einsatz entwickelt

KOMFORT/AUSSTATTUNG

  • Material KPL
  • Drei Außenschalen
  • Certified ECE 22.05
  • Gewicht 1350 ±50
  • Doppelvisiersystem
  • Visier Kratzfest
  • UV-beständig
  • Pinlock Max Vision Ready
  • Entnehmbares, atmungsaktives, hypoallergenes und lasergeschnittenes Innenfutter
  • Ratschenverschluss aus Metal
  • Emergency-Release-System
  • Verstärkter Kinnriemen
  • Sicherheitsplatte aus Metall
  • Multi-Density-EPS
  • Belüftungssystem

Finde deine Größe

Größentabelle

Lieferung ab 50,- € Versandkostenfrei. Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen.

Ansprechpartner für Bekleidung
Ralph Matzku
+49 7143 / 88302-23
[email protected]


Joscha Ostrawsky
+49 7143 / 88302-26
[email protected]

 

 

Allgemeine Tipps für den fachgerechten Umgang / Reinigung von Motorradhelmen

Helm-Außenschale

Reinigen Sie die Helmschale mit Wasser, oder einer handwarmen Seifenlauge oder mit dem speziellen Visier- und Helmreiniger von S100. Verwenden Sie am besten ein kratzfreies Microfasertuch. Vermeiden Sie, dass der Helm mit Spülmittel, lösungshaltigen Substanzen, Klebstoffen oder Kraftstoff in Berührung kommt.

Visier

Damit sich hartnäckige Insektenreste und anderer Schmutz leichter entfernen lassen, sollten Sie am besten nach jeder Nutzung den Helm reinigen. Verwenden Sie auch hier am besten ein kratzfreies Microfasertuch oder ein weiches Tuch aus Baumwolle.

Bitte verwenden Sie auf  keinen Fall Spülmittel, Glasreiniger oder Lösungsmittel. Diese können das Visier beschädigen! Falls hartnäckiger Schmutz zu entfernen ist, lassen Sie ein nasses Tuch einige Zeit auf dem Visier liegen bis sich der Schmutz gelöst hat. Auch hier empfiehlt sich der Visier- und Helmreiniger von S100!

Herausnehmbares Innenfutter

Innenfutter herausnehmen und mit Feinwaschmittel oder mildem Haarshampoo in handwarmem Wasser waschen und mit klarem Wasser nachspülen. Danach leicht ausdrücken und an der Luft trocknen lassen. Alternativ kann auch der Helmpolsterreiniger von S100 verwendet werden.

Empfehlung

Alternativprodukt

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und verpasse keine News mehr. Termine, Angebote, Schnäppchen, Veranstaltungen, Neuigkeiten und und und… Bei uns ist immer was los!