Sortierung

Klapphelme (2)

RPHA 90 S Carbon Luve

HJC

RPHA 90 S Carbon Luve

679,95 €
FF900 Valiant 2 Orbit

LS2

FF900 Valiant 2 Orbit

349,95 €

Klapphelm Damen

Motorradhelm online kaufen

Klapphelme sind eine abgewandelte Form des Integralhelm und unterscheiden sich nur durch die klappbare Kinnpartie. Besonders beliebt ist der Klapphelm bei Tourenfahrern. Um herauszufinden, ob dieser Motorradhelm auch dein Favorit wird, haben wir dir hier einige Informationen zum Klapphelm Damen vorbereitet.

Welche Vorteile hat der Klapphelm Damen?
Die Vorzüge eines Klapphelms sind vielfältig. Besonders gut geeignet ist dieser Helm für Brillenträger, da man durch das klappbare Kinnteil nicht an der Brille hängen bleibt. Auch für Zwischenstopps auf deiner Tour mit dem Motorrad punktet der Klapphelm Damen, da du für Tankstopps, Trinkpausen oder kurze Unterhaltungen mit deinem Beifahrer nicht extra den Helm abnehmen musst. Klapphelme besitzen zudem in der Regel ausgezeichnete Belüftungssysteme.
Da uns der Motorradhelm bei einem Unfall schützen soll, sind die Sicherheitsaspekte trotz allem wichtiger als der Komfort. Klapphelme erleichtern die Durchführung von Erste-Hilfe Maßnahmen, da der Helm auch hierbei einfach aufgeklappt werden kann. Wenn der Motorradhelm für lebensrettende Maßnahmen abgenommen werden muss, kann dies beim Fahrer zusätzliche Verletzungen am Kopf oder der Wirbelsäule verursachen.


Welche Nachteile hat der Klapphelm Damen?
Beim Motorradhelm online kaufen sollte man sich auch mit den Nachteilen der jeweiligen Helme auseinandersetzen. Klapphelme hatten früher mehr Gewicht und stärkere Windgeräusche als der Integralhelm. Durch den Einsatz von Materialien wie Carbon und ständige Verbesserungen, stehen diese Helme dem Integralhelm mittlerweile in Nichts nach. Die Verbindung zwischen der Kopfschale und der Kinnpartie kann bei einem Unfall allerdings zur Schwachstelle werden.


Welcher Helm soll es denn nun werden, das Modell von Schuberth oder doch lieber Shoei? Damit du beim Motorradhelm online kaufen die Sicherheitsaspekte der einzelnen Modelle gut vergleichen kannst, haben wir dir hier eine Übersicht wichtiger Kriterien zusammengestellt:

  • Die richtige Passform ist entscheidend für den optimalen Schutz. Du bist dir nicht sicher, ob L oder doch XL die richtige Größe für dich ist? Dann hilft dir ein Blick in unsere Größentabelle.
  • Damit du im Sommer nicht ins Schwitzen gerätst, solltest du auf ein gutes Belüftungssystem achten.
  • Für die richtige Hygiene im Helm empfehlen wir ein herausnehmbares und waschbares Innenfutter.
  • Dein Motorradhelm sollte robust und nicht zu schwer sein, daher ist die Wahl des richtigen Materials entscheidend. Besonders robust und trotzdem leicht sind Klapphelme aus Carbon.
  • Der Klapphelm Damen sollte möglichst geringe Windgeräusche verursachen, da diese gerade bei längeren Motorrad-Touren sehr störend sind.
  • Damit dein Visier durch das Ausatmen nicht beschlägt und dir so die Sicht erschwert, empfehlen wir ein Doppelvisier (Pinlock).
  • Zur einfachen Handhabung sollte sich das Visier ohne Werkzeug wechseln lassen.
  • Zum Schutz vor der stark blendenden Sonne bewähren sich eine integrierte Sonnenblende oder das Sonnenvisier.
  • Um auch unterwegs mit deinem Beifahrer oder deiner Tourenbegleitung sprechen zu können, gibt es für den Motorrad-Helm auch Bluetooth-Vorrichtungen und bereits integrierte Kommunikationssysteme.

Du bist jetzt bestens informiert und möchtest deinen Motorradhelm online kaufen? Egal ob dein Klapphelm Damen schwarz matt / black oder lieber bunt mit Musterung werden soll, ob es der Schuberth C4 oder der Shoei Neotec II wird – in unserem Helmshop findest du garantiert das Richtige. Du hast noch Fragen zum Verschluss, Versand, Preis oder der finalen Modellauswahl? Dann kontaktiere uns gerne, wir beraten und unterstützen dich bei der Wahl des perfekten Klapphelms.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und verpasse keine News mehr. Termine, Angebote, Schnäppchen, Veranstaltungen, Neuigkeiten und und und… Bei uns ist immer was los!