Sortierung

Hosen (42)

Texhose MotoQueen

Germot

Texhose MotoQueen

249,95 €
GTX Hose Rexiina

Rukka

GTX Hose Rexiina

549,95 €
GTX Hose Raptorina

Rukka

GTX Hose Raptorina

899,95 €
Texhose Tempest 3 D-Dry

Dainese

Texhose Tempest 3 D-Dry

269,95 €
GTX Hose Carve Master 3 Lady

Dainese

GTX Hose Carve Master 3 Lady

449,95 €
%
Jeans Parado Damen

Trilobite

Jeans Parado Damen

UVP: 219,95 € 179,95 €
%
Jeans Company C3

Ducati

Jeans Company C3

UVP: 164,84 € 139,95 €
Regenhose Rainblock Base

Held

Regenhose Rainblock Base

119,95 €
Regenhose Rainblock Base

Held

Regenhose Rainblock Base

119,95 €
%
Meshhose Vento Damen

Held

Meshhose Vento Damen

UVP: 169,95 € 139,95 €
%
GTX Hose Nyborg Pro

Dane

GTX Hose Nyborg Pro

UVP: 389,95 € 199,95 €
%
Texhose Tempest 2 D-Dry

Dainese

Texhose Tempest 2 D-Dry

UVP: 239,95 € ab 99,95 €
%
Jeans Classic Slim

Dainese

Jeans Classic Slim

UVP: 259,95 € ab 209,95 €
Lederhose Delta 3

Dainese

Lederhose Delta 3

479,95 €
%
Textilhose Sarai

Held

Textilhose Sarai

UVP: 199,95 € 129,95 €
Tex Hose Sarai II

Held

Tex Hose Sarai II

ab 199,95 €
Jeans Scorge

Held

Jeans Scorge

249,95 €
%
Texhose Vanessa

Germot

Texhose Vanessa

UVP: 169,95 € 99,95 €
%
GTX Hose Carve Master 2

Dainese

GTX Hose Carve Master 2

UVP: 399,95 € 269,95 €
Lederhose Pony 3

Dainese

Lederhose Pony 3

449,95 €
%
GTX Hose Spektria

Rukka

GTX Hose Spektria

UVP: 699,95 € 489,95 €
%
Textilhose Nela

Held

Textilhose Nela

UVP: 249,95 € 99,95 €
%
Texhose Tempest 2 D-Dry

Dainese

Texhose Tempest 2 D-Dry

UVP: 319,95 € 169,95 €
%
Lederhose Lesley II

Held

Lederhose Lesley II

UVP: 379,95 € 149,95 €
%
Lederhose Sarana

Held

Lederhose Sarana

UVP: 449,95 € 199,95 €
%
Hose Company C3

Ducati

Hose Company C3

UVP: 379,43 € 169,95 €
%
Jeans Micas Urban Damen

Trilobite

Jeans Micas Urban Damen

UVP: 169,95 € 135,95 €
Texhose Macy Aero Tex

Difi

Texhose Macy Aero Tex

199,95 €
%
Texhose Fancy Aero Tex

Difi

Texhose Fancy Aero Tex

UVP: 119,95 € 39,95 €
Regenhose Strada 2

Ducati

Regenhose Strada 2

49,95 €
Textilhose Vader

Held

Textilhose Vader

149,95 €
%
Lederhose Summer

Difi

Lederhose Summer

UVP: 229,95 € 89,95 €
Regenhose Fiji

Difi

Regenhose Fiji

49,95 €
%
Jeans Micas Urban Damen

Trilobite

Jeans Micas Urban Damen

UVP: 169,95 € 135,95 €
%
GTX Hose Fuel

Rukka

GTX Hose Fuel

UVP: 399,95 € 199,95 €
Regenhose Delta

Difi

Regenhose Delta

39,95 €
%
GTX Hose RCT

Rukka

GTX Hose RCT

UVP: 369,95 € 199,95 €
%
Jeans Parado Damen

Trilobite

Jeans Parado Damen

UVP: 249,95 € 219,95 €
Meshhose Drake Super Air Lady

Dainese

Meshhose Drake Super Air Lady

239,95 €

Damen Motorradhose

Damen Motorradhose jetzt online bestellen

Anders als beim Auto haben wir auf dem Motorrad keine schützende Außenhaut, kein Airbag, keine Knautschzone. Deshalb ist eine perfekte Motorradbekleidung unerlässlich. Die Motorradbekleidung soll dich beim Unfall vor Verletzungen schützen. Zur Ausrüstung gehört daher natürlich auch die Damen Motorradhose. Die Motorradhose schützt deine Beine – von der Hüfte bis zum Knöchel. Beim Auswählen von Motorradhosen sollten einige Punkte beachtet werden. Alles Wissenswerte rund um die Damen Motorradhose haben wir für dich zusammengestellt. Achte beim Kauf auf hochwertige Materialen und eine gute Verarbeitung. Extrem wichtig sind die Protektoren. Wenn du top ausgestattet sein willst, solltest du eine Hose mit Knie-, Hüft- und Schienbeinprotektoren auswählen. Die Protektoren sollten nach DIN EN 1621-1 zertifiziert sein. Bei einigen Modellen können die Protektoren ausgetauscht oder nachgerüstet werden. Achte beim Kauf der Motorradhose Damen auf den perfekten Sitz der Protektoren, denn verrutschen diese, ist der Schutz deiner Gelenke nicht mehr gewährleistet. Einige Modelle in der Kategorie Damen Motorradhosen sind mit Knieschleifern ausgestattet. Knieschleifer werden per Klettverschluss an der Hose angebracht und sind meist aus Holz oder Kunststoff.

 

Motorradhose Damen Leder

Lederhosen sind natürlich der ungeschlagene Favorit unter der Motorradbekleidung. Die Lederhose für die Lady ist nicht nur optisch ein Hit, durch ihre enge Passform sorgt sie auch für eine geniale Aerodynamik auf dem Bike. In Sachen Abriebfestigkeit ist sie nicht zu toppen. Leder ist extrem strapazierfähig und schützt deinen Körper bei einem unfreiwilligen Abstieg. Auch beim Schlittern über Asphalt hält das Leder was es verspricht. Dafür fällt das Gewicht bei der Motorradhose Damen Leder etwas höher aus. Da eine Lederhose nur begrenzt wasserdicht ist, sollte die Bikerin bei unbeständigem Wetter spezielle Regenbekleidung griffbereit haben.

 

Motorradhose Damen Textil

Für viele Motorradfahrerinnen ist die Textilhose die erste Wahl. Die Motorradhose Damen Textil wird etwas lockerer getragen als die Lederhose, dadurch fällt der Tragekomfort etwas besser aus. Auch das leichtere Gewicht empfinden viele Frauen als angenehmer, gerade auch bei warmen Temperaturen. Textilhosen sind besonders atmungsaktiv und einige Modelle der Kategorie sind wasserdicht. Durch den weiteren Schnitt sind die Textilhosen alltagstauglicher, ein kleiner Spaziergang auf der Motorrad-Tour ist kein Problem. Im Bereich Sicherheit ist die Motorradhose Damen Textil allerdings unter der Motorradlederhose einzustufen. Auch die Aerodynamik ist etwas schlechter.

 

Motorradhose Damen Jeans

Bei kleineren Ausfahrten an heißen Tagen schwören viele Frauen auf die Motorradjeans. In der Kategorie Motorradhosen besticht sich durch ihre Leichtigkeit und Bewegungsfreiheit. Die Motorradjeans ist mit Kunstfasern verstärkt und mit Protektoren an Knie und Hüfte ausgestattet. Einige Motorradjeans sind optisch kaum von einer normalen Jeans zu unterscheiden und gehen somit als Alltagsbekleidung durch. Wir empfehlen die Motorradjeans für Damen jedoch nur bei kleineren Ausflügen, wie bei einer Roller-Tour durch die Stadt. Denn die Motorradhose Damen Jeans ist zwar sicherer als eine normale Jeanshose, allerdings schützt sie dich bei Weitem nicht so, wie eine Leder- oder Textilhose.

 

In unserem Onlineshop bieten wir sämtliche Größen (Gr S, M, L, XL usw.), darunter auch spezielle Kurz- und Langgrößen. Beim Kauf der Damen Motorradhose solltest du darauf achten, dass du diese nicht nur im Stehen anprobierst, sondern auch sitzend. Außerdem solltest du bei der Anprobe Funktionswäsche tragen. Die Hose sollte eng anliegen, damit die Kleidung bei der Fahrt nicht flattert oder sich aufbläht. Einschnüren darf sie aber nicht. Achte auch auf den Sitz der Protektoren bei der Anprobe.

 

So, und jetzt einfach bestellen, um den Versand kümmern wir uns und du kannst die Damen Motorradhose in Ruhe zu Hause anprobieren.

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und verpasse keine News mehr. Termine, Angebote, Schnäppchen, Veranstaltungen, Neuigkeiten und und und… Bei uns ist immer was los!