Sortierung

Kurze Stiefel (15)

Stiefel Dainese Energyca D-WP

Dainese

Stiefel Dainese Energyca D-WP

179,95 €

Corse City C2

Ducati

Corse City C2

174,95 €

Starboy 2

Falco

Starboy 2

119,95 €

York Air

Dainese

York Air

139,95 €

Elroy

Difi

Elroy

79,95 €

Lennox

Falco

Lennox

149,95 €

Downtown C1

Ducati

Downtown C1

164,95 €

Redline

Ducati

Redline

125,95 €

%
Black Rider

Ducati

Black Rider

164,84 €   119,95 €

Ranger

Falco

Ranger

189,95 €

%
Theme

Ducati

Theme

184,35 €   139,95 €

%
Shiro 2

Falco

Shiro 2

149,95 €   119,95 €

%
Corse City

Ducati

Corse City

174,60 €   129,95 €

Journey XCR

Daytona

Journey XCR

266,95 €

Motorrad Kurzstiefel

Motorrad Kurzstiefel jetzt kaufen

Was gibt es Schöneres als an warmen Tagen mit dem Bike statt mit dem Auto unterwegs zu sein? Ob eine Tour mit dem Motorrad oder eine Runde durch die Stadt mit dem Roller – einfach genial! Aber auch an heißen Tagen solltest du nur mit der entsprechenden Schutzausrüstung unterwegs sein. Biker im T-Shirt und Turnschuhen geht einfach gar nicht! Klar wissen auch wir, dass man im Motorradstiefel gerne mal ins Schwitzen kommt. Allerdings wird bei Unfällen häufig der Fuß oder Knöchel verletzt. Deshalb solltest du immer einen Motorradstiefel oder Motorradschuh tragen. Es muss nicht immer der hochgeschlossene Motorrad-Stiefel, Sport-Motorradstiefel oder Enduro-Stiefel sein, aber du solltest zumindest einen Kurzschaft-Stiefel oder Boot tragen, der über den Knöchel reicht. Motorrad Kurzstiefel bieten dir besonders bei warmen Temperaturen und auf kurzen Touren Komfort. Wir haben dir alle Infos über die besten Motorradstiefel zusammengestellt. In unserem Shop erhältst du die verschiedensten Modelle, da ist garantiert für jeden Motorradfahrer das Richtige dabei. Im Bereich Motorradstiefel schwarz bieten wir dir Modelle von folgenden Marken: Falco, Dainese, Difi, Ducati, Daytona, Kochmann…

 

Beim Kauf eines Motorrad Kurzstiefel solltest du Wert auf Sicherheit und Komfort legen. Unabhängig davon, ob du im Bereich Sport, Enduro, Touring, Adventure, Moto-Cross unterwegs bist – dein Fuß muss gut geschützt sein. Robustes Leder ist noch immer die erste Wahl beim Material zur Herstellung des Schuhs. Die Außenhaut aus Leder ist abriebfester als ein Schuh aus einer Textil-Variante. Allerdings sind die Schuh-Modelle aus Leder nicht so atmungsaktiv, wie die Textil-Schuhe. Unabhängig davon, ob du dich für klassische Leder-Boots, oder einen leichteren Textil-Schuh entscheidest, die Schafthöhe sollte so hoch wie möglich sein. Der Motorrad Kurzstiefel sollte nämlich hoch genug sein, um deinen Knöchel zu stabilisieren und somit zu schützen. Aber auch die Ferse und Zehen sollten zusätzlich durch verstärkte Kappen geschützt werden. Schuhe mit PU-Protektoren im Knöchelbereich sorgen für zusätzliche Sicherheit des Motorradfahrers. Ein vorgeformtes, orthopädisches und vibrationsabsorbierendes Fußbett bietet dem Biker mehr Komfort. Und solltest du doch mal von einem Regen überrascht werden, muss dein Motorradstiefel kurz absolut wasserdicht sein. Für einen wasserdichten Stiefel sorgen Gore-Tex-Membrane. Gore-Tex ist wasserdicht, winddicht, aber wasserdampfdurchlässig und somit atmungsaktiv. Air-Condition sorgt für ein angenehmes Fuß-Gefühl im Stiefel. Der Motorradstiefel kurz oder Motorradschuh sollte mit einer Schaltverstärkung, sowie robusten Protektoren ausgestattet sein, damit der Fuß des Motorradfahrers gut geschützt ist. Sowohl der Sport-Fahrer als auch der Touring-Fahrer bevorzugt eine weiche Polsterung, ein atmungsaktives Innenfutter, sowie eine individuelle Schnürung für eine optimale Passform. Perfekt sind Motorradstiefel mit einem Reißverschluss an der Innenseite für einen leichten Einstieg.

 

Der Motorrad Kurzstiefel sollte nach DIN EN 13634 zertifiziert sein, dann kannst du sicher sein, dass dein Stiefel nach den Vorgaben der Norm geprüft wurde. Dies gilt sowohl für Damen als auch für Herren-Motorradstiefel. Ein weiterer Aspekt beim Stiefel ist die Sohle. Diese muss absolut rutschfest sein, damit du einen sicheren Halt auf den Fußrasten hast. Da beim Motorrad der Stiefel sehr nahe am Motor und Auspuff platziert ist, sollte dein Motorradstiefel außerdem resistent gegenüber Öl und Benzin sein.

 

Der absolute Vorteil der Motorrad Kurzstiefel ist die Alltagstauglichkeit. So lassen sich auch Dinge wie Einkaufen ganz bequem mit den Motorradstiefeln erledigen. Ein Spaziergang ist in den sportlichen Motorradschuhen ebenfalls kein Problem. Außerdem sind die kurzen Stiefel super cool und können problemlos mit einem Alltags-Outfit kombiniert werden. Das ist heutzutage nicht nur für die Damen wichtig. Stiefel schwarz, braune Boots oder Sneaker in grau, da findest sicher auch du den perfekten Stiefel bzw. Schuh. Die Größe des Motorrad-Kurz-Stiefel entspricht deiner normalen Schuhgröße. In unserem Shop findest du die Modelle in zahlreichen Größen (Gr 41-44).

 

So, wir hoffen, du hast jetzt ausreichende Infos, für den Kauf deiner Motorrad Kurzstiefel und freuen uns auf deine Bestellung. Der Versand erfolgt am nächsten Werktag. Und solltest du noch unsicher sein, welcher Motorradschuh für dich der Richtige ist,  dann kontaktiere uns gern, wir beraten dich ausführlich. 

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und verpasse keine News mehr. Termine, Angebote, Schnäppchen, Veranstaltungen, Neuigkeiten und und und… Bei uns ist immer was los!