• ede6b669464f3f48a1dcc5107eda68f3
  • 9c818415adfcbffe5583bec4bc406190
  • 26ad3c671305006304b39d226f38602c

Jargon

389,95 €
Preis inkl. 19,00 % MwSt. plus Versand
Größe
Marke
Ducati
Materialzusammensetzung
Faserverbundwerkstoff
Altersgruppe
Erwachsene
Grundfarbe
Schwarz
Sonnenblende
Nein
Geschlecht
Herren
Größe international
S
M
L
Helmart
Crosshelm
Kopfumfang
55
57
59

Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen. 

Der in Kombination mit einer Schutzbrille zu tragende Integralhelm Ducati Jargon zeigt sich mit urbanem Charakter und hat dabei eine echte für Offroad-Veranlagung. Von Drudi Performance auf Airoh Basis designt, mit einer Außenschale aus HPC Verbundfaser (High Performance Composite) und ist in 3 Größen (ECE) verfügbar, weiß er ein hohes Maß an Komfort zu gewährleisten. Kein Kompromiss in Sachen Sicherheit, dank des Schutzsystems AMS2 (Airoh Multiaction Safety System), das bei einem Winkelaufprall die auf den Kopf übertragene Rotationsenergie absorbiert, sowie dank des Systems AERF (Airoh Emergency Fast Remove), welches das Entfernen der seitlichen Polsterung und damit das einfache Abnehmen des Helms von außen ermöglicht. Vervollständigt wird die Ausstattung durch den Doppel-D-Verschluss und das allergiefreie, herausnehmbare und waschbare Innenfutter. Eine weitere Verbesserung in Sachen Komfort wird von den 5 Lufteinlässen an der Stirnseite und am Kinnbügel sowie die hinteren Luftauslässe gegeben, die den Luftfluss im Helm begünstigen und die warme Luft abführen. Die originelle, an der Hypermotard 698 Mono inspirierte Grafik bringt den vollen Biss dieses Helms zum Ausdruck. Ein Helm, der nicht nur performant sondern auch stylisch und perfekt ist, um jede Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

KOMFORT/AUSSTATTUNG

  • Außenseite: Außenschale aus Faserverbundwerkstoff HPC (High Performance Composite).
  • Außenseite: Die Außenschale ist in 3 Größen erhältlich, die einen hohen Komfort bieten.
  • Innenpolster: Allergiefreies, herausnehmbares und waschbares Futter.
  • Das Belüftungssystem umfasst 5 Lufteinlässe an Stirn und Kinnbügel und Luftauslässe im hinteren Bereich. Diese Auslässe fördern den Luftstrom nach innen und führen die warme Luft aus dem Innenbereich ab.
  • Das Schutzsystem AEFR (Airoh Emergency Fast Remove) erleichtert bei einem Unfall das Abnehmen des Helms, da die seitlichen Polsterungen entfernt werden können.
  • Das Schutzsystem AMS2 (Airoh Multiaction Safety System) sorgt für mehr Sicherheit, Belüftung und Komfort. Dieses System stellt eine höhere Absorption bei einem Winkelaufprall auf den Kopf übertragenen Rotationsenergie.
  • Doppel-D-Ring-Verschluss.

Finde deine Größe

Größentabelle

  • Ab 100,- € versandkostenfreie Lieferung. Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen.
  • Ansprechpartner für Bekleidung
  • Ralph Matzku
  • +49 7143 / 88302-23
  • [email protected]
  •  
  • Julia Frey
  • +49 7143 / 88302-35
  • [email protected] 

Allgemeine Tipps für den fachgerechten Umgang / Reinigung von Motorradhelmen

Helm-Außenschale

Reinigen Sie die Helmschale mit Wasser, oder einer handwarmen Seifenlauge oder mit dem speziellen Visier- und Helmreiniger von S100. Verwenden Sie am besten ein kratzfreies Microfasertuch. Vermeiden Sie, dass der Helm mit Spülmittel, lösungshaltigen Substanzen, Klebstoffen oder Kraftstoff in Berührung kommt.

Visier

Damit sich hartnäckige Insektenreste und anderer Schmutz leichter entfernen lassen, sollten Sie am besten nach jeder Nutzung den Helm reinigen. Verwenden Sie auch hier am besten ein kratzfreies Microfasertuch oder ein weiches Tuch aus Baumwolle.

Bitte verwenden Sie auf  keinen Fall Spülmittel, Glasreiniger oder Lösungsmittel. Diese können das Visier beschädigen! Falls hartnäckiger Schmutz zu entfernen ist, lassen Sie ein nasses Tuch einige Zeit auf dem Visier liegen bis sich der Schmutz gelöst hat. Auch hier empfiehlt sich der Visier- und Helmreiniger von S100!

Herausnehmbares Innenfutter

Innenfutter herausnehmen und mit Feinwaschmittel oder mildem Haarshampoo in handwarmem Wasser waschen und mit klarem Wasser nachspülen. Danach leicht ausdrücken und an der Luft trocknen lassen. Alternativ kann auch der Helmpolsterreiniger von S100 verwendet werden.

Empfehlung

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und verpasse keine News mehr. Termine, Angebote, Schnäppchen, Veranstaltungen, Neuigkeiten und und und… Bei uns ist immer was los!