• 0a0I1taY

RPHA71 Pinna

549,95 €
Preis inkl. 19,00 % MwSt. plus Versand
Größe
Marke
HJC
Materialzusammensetzung
Fiberglas
Altersgruppe
Erwachsene
Grundfarbe
Schwarz
Sonnenblende
Ja
Geschlecht
Unisex
Größe international
S
M
L
XL
XXL
Helmart
Integralhelm
Kopfumfang
55
57
59
61
63

Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen. 

Der RPHA 71 ist HJCs Premium-Sporttouring-Modell der zweiten Generation und eignet sich für alle Fahrten, vom urbanen Pendelverkehr bis hin zu ländlichen Touren. Er bietet überragende Performance in einem kompakten, leichten Design und bietet dank der Premium Integrated Matrix Evo-Schale (PIM) und dem EPS mit unterschiedlichen Dichten verbesserte Stoßfestigkeit und maximalen Schutz. Der RPHA 71 wurde in ausgiebigen Windkanaltests für eine ruhige, aerodynamische Fahrt entwickelt und verfügt über eine integrierte Sonnenblende. Er hat alle Merkmale seines beliebten Vorgängers und verbessert das Fahrerlebnis insgesamt. Der RPHA 71 ist außerdem mit der zweiten Generation des SMART HJC Bluetooth-Kommunikationssystems vorbereitet, das es dem Fahrer ermöglicht, in Verbindung zu bleiben und sich auf die Straße zu konzentrieren.

KOMFORT/AUSSTATTUNG

  • Entspricht oder übertrifft die ECE 22.06-Zulassung. Die Prüfung umfasst Energiedämpfung, Durchdringungsfestigkeit, strukturelle Integrität des Kinnriemens und Kennzeichnungsanforderungen für Motorradhelme für den Straßenverkehr.    
  • Neues Schalenmaterial –  mit Carbon-Aramidfasern, Carbon Fasern, Glasfasern, organischen Vliesstoffen und natürlichen Leinenfasern für eine verbesserte Stoßfestigkeit und einen bequemeren und leichteren Helm.
  • Integrierte Sonnenblende: Anti-Beschlag-Beschichtung Rauch getönten SONNEN Visier entfaltet sich schnell und einfach durch unten positioniert neue Operation System. Sein neuer Mechanismus ermöglicht die Einstellung der Tiefe in 3 verschiedenen Positionen nach Ihrer Morphologie und Vorliebe für eine optimale Passform.
  • Hochentwickeltes antibakterielles Gewebe sorgt für verbesserten Feuchtigkeitsabtransport und schnelles Trocknen
  • Brillenträgertauglich
  • 3D-Kontur-Wangenpolster
  • Reflektierendes Material für die Sicherheit
  • Auswechselbare Wangenpolster in allen Größen für eine individuelle Anpassung.
  • Waschbares Komfort-Futter und Wangenpolster
  • Das neue Visierschloss ist dank seines Push-and-Release-Systems leichter zu öffnen und sicherer.
  • Die Garantie gilt für Herstellermängel bis zu 5 Jahre ab dem Kaufdatum oder 7 Jahre ab dem Herstellungsdatum (je nachdem, was zuerst eintritt).

Finde deine Größe

Größentabelle

Ab 100,- € versandkostenfreie Lieferung. Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen.

Ansprechpartner für Bekleidung
Ralph Matzku
+49 7143 / 88302-23
[email protected]


Joscha Ostrawsky
+49 7143 / 88302-26
[email protected]

 

 

Allgemeine Tipps für den fachgerechten Umgang / Reinigung von Motorradhelmen

Helm-Außenschale

Reinigen Sie die Helmschale mit Wasser, oder einer handwarmen Seifenlauge oder mit dem speziellen Visier- und Helmreiniger von S100. Verwenden Sie am besten ein kratzfreies Microfasertuch. Vermeiden Sie, dass der Helm mit Spülmittel, lösungshaltigen Substanzen, Klebstoffen oder Kraftstoff in Berührung kommt.

Visier

Damit sich hartnäckige Insektenreste und anderer Schmutz leichter entfernen lassen, sollten Sie am besten nach jeder Nutzung den Helm reinigen. Verwenden Sie auch hier am besten ein kratzfreies Microfasertuch oder ein weiches Tuch aus Baumwolle.

Bitte verwenden Sie auf  keinen Fall Spülmittel, Glasreiniger oder Lösungsmittel. Diese können das Visier beschädigen! Falls hartnäckiger Schmutz zu entfernen ist, lassen Sie ein nasses Tuch einige Zeit auf dem Visier liegen bis sich der Schmutz gelöst hat. Auch hier empfiehlt sich der Visier- und Helmreiniger von S100!

Herausnehmbares Innenfutter

Innenfutter herausnehmen und mit Feinwaschmittel oder mildem Haarshampoo in handwarmem Wasser waschen und mit klarem Wasser nachspülen. Danach leicht ausdrücken und an der Luft trocknen lassen. Alternativ kann auch der Helmpolsterreiniger von S100 verwendet werden.

Empfehlung

Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und verpasse keine News mehr. Termine, Angebote, Schnäppchen, Veranstaltungen, Neuigkeiten und und und… Bei uns ist immer was los!